Neuigkeiten

Server-Entlastung für den Start von Shadowbringers (26. Jun)

Mit dem offiziellen Start der Erweiterung "FINAL FANTASY XIV: Shadowbringers" erwarten wir, dass es während des Früheren Zugriffs und des offiziellen Starts unter Umständen zu Serverüberlastungen kommen kann.
Um das Spielerlebnis für unsere Spieler so angenehm wie möglich zu gestalten werden wir vorläufige Maßnahmen ergreifen, um eine mögliche Serverüberlastung zu reduzieren.

Für etwaige Unannehmlichkeiten möchten wir uns entschuldigen und danken unseren Spielern für ihr Verständnis.

■ Login Beschränkungen
Um eventuellen Server-Überlastungen aufgrund von Übervölkerung vorzubeugen, können beim Betreten bestimmter Welten Beschränkungen eingesetzt werden.

Charaktere mit einem aktiven Dienstkonto werden, während diese Beschränkungenaktiv sind, bevorzugt.

■ Automatische Logout-Funktion
Wir werden eine temporäre Maßnahme einführen, welche Spieler, die für 30 Minuten inaktiv sind automatisch aus dem Spiel ausgeloggt.

Wir werden den Status der Welten sorgfältig überwachen. Bitte beachtet, dass im Fall einer andauernden Überlastung wir gegebenenfalls alle Charaktere einer Welt automatisch ausloggen werden. Sofern dies nötig sein sollte, werden wir Spieler via Systemnachrichten im Spiel im Vorhinein informieren.

■ Warteschlange für Instanziierte Inhalte Wir erwarten im Zeitraum des Frühen Zugriffs und des offiziellen Starts der Erweiterung eine hohe Auslastung der instanziierten Inhalte, die zum Abschluss bestimmter Aufträge benötigt werden.

Beim Anmelden für einen solchen instanziierten Inhaltes werden Spieler auf eine Warteliste gesetzt, welche zusätzlich anzeigt, wie viele Spieler bereits für diesen Inhalt angemeldet sind. Spieler betreten den Inhalt entsprechend der Warteschlangen-Platzierung und wir bitten euch geduldig zu warten, bis ihr an der Reihe seid.

■ Instanziierte Areale in neuen Gebieten Um die Areal-Überlastung und Login-Beschränkung zu verringern, werden wir mehrereInstanziierte Areale für die neuen Gebiete von Shadowbringers und einigen bereits existierenden Areale einführen.

Ein Instanziiertes Areal ist eine Kopie eines Gebiets, zu dem du reisen kannst, wenn du das Gebiet wechselst möchtest.

Diese Instanzen unterscheiden sich durch eine Nummerierung am Ende vom Namen des jeweiligen Gebiets, wie "Seenland 1", " Seenland 2", " Seenland 3". Jedes Instanziierte Areal umfasst das komplette Gebiet, ist jedoch eine einmalige Kopie. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Instanzen ist abhängig vom Areal.

■ Auswählen eines Instanziierten Areals
Beim Betreten eines Gebiets mit instanziierten Arealen zu Fuß, auf dem Reittier oder via Ätheryten erscheint ein Fenster, das euch auswählen lässt, in welche Instanz dieses Gebietes ihr reisen möchtet.

Wenn die Aktion Teleport/ Rückführung benutzt wird, wird das Instanziierte Areal zufällig ausgewählt. Die Instanz in der ihr euch befindet könnt Ihr in eurem Chat Log einsehen oder indem Ihr das Kommando “/instance” benutzt.

■ Einschränkungen in Instanziierten Arealen Charaktere in unterschiedlichen Instanziierten Arealen desselben Gebiets können per Flüster-Nachrichten kommunizieren, sind allerdings nicht in der Lage sich zu sehen.

■ Betreten desselben Instanziierten Areals als Gruppe Falls eine Gruppe ein Gebiet mit der Aktion Teleport/ Rückführung betritt, wird das selbe Areal bevorzugt. Sollte dieses Areal jedoch bereits fast voll sein, ist es möglich, dass einige Gruppenmitglieder nicht in derselben Instanz ankommen. In diesem Fall müsst Ihr das Gebiet zu Fuß, auf dem Reittier, oder per Ätheryten erneut betreten und dieselbe Instanz-Nummer auswählen, um zusammen zu bleiben.
ForumMogry-StationOffizielles Blog

Community-Pinnwand

Neueste Aktivitäten

Die Anzahl der anzuzeigenden Einträge kann verringert werden.
※ Aktivitäten, die Ranglisten betreffen, werden auf allen Welten geteilt.
※ Aktivitäten zur Grüdung von PvP-Teams können nicht nach Sprache gefiltert werden.
※ Aktivitäten deiner Freien Gesellschaft können nicht nach Sprache gefiltert werden.

Nach Art des Eintrags sortiert
Datenzentrum / Stammwelt
Sprache
Anzahl