Spielinfos

Optionale Dienste

Die folgenden optionalen Dienste stehen für FINAL FANTASY XIV zur Verfügung.
Optionale Dienste können über die FINAL FANTASY XIV Mogry-Station beantragt werden.

Stammweltentransfer

Lies dir bitte die folgenden Hinweise genau durch, bevor du den Stammweltentransferdienst in Anspruch nimmst, und beantrage ihn dann über die FINAL FANTASY XIV Mogry-Station (https://sqex.to/Msp).
※ Bevor du einen Stammweltentransfer durchführen kannst, musst du dich aus dem Spiel ausloggen.

Was ist ein Stammweltentransfer?

Mit diesem Dienst kann ein Charakter von einer Stammwelt zu einer anderen wechseln. Dafür wird erst der zu transferierende Charakter aus einem Dienst-Account und dann eine Zielwelt ausgewählt.
Es ist möglich, mehrere Charaktere auf einmal zu übertragen, aber die Start- und die Zielwelt müssen dabei für alle gleich sein.

Kategorisierung von Welten

Abhängig von dem Umständen werden Welten wie folgend kategorisiert. Bitte beachte, dass die Bedingungen für einen Weltentransfer abhängig von der Kategorie der Welt sind.

Neue Welt: Eine kürzlich hinzugefügte Welt. Spieler, die auf eine neue Welt transferieren, erhalten spezielle Boni.
Volle Welt: Eine bestehende Welt mit hoher Bevölkerungsdichte, die nicht als Ziel für den Stammweltentransfer zur Verfügung steht und auf der keine neuen Charaktere erstellt werden können.
Standard-Welt: Eine bestehende Welt mit mittlerer Bevölkerungsdichte.
Bevorzugte Welt: Eine bestehende Welt mit geringer Bevölkerungsdichte. Spieler, die auf eine solche Welt transferieren oder dort neue Charaktere erstellen, erhalten spezielle Boni.

※ Charaktere mit den folgenden Eigenschaften können den Stammweltentransfer erst nach einer Zeitspanne von 90 Tagen durchführen:
- Charaktere, die auf eine neue Welt transferiert wurden
- Charaktere, die auf einer neuen Welt erstellt wurden
- Charaktere, die von einer vollen Welt auf eine bevorzugte Welt transferiert wurden
- Charaktere, die auf einer bevorzugten Welt erstellt wurden

Die Kategorie einer Welt kann sich im Laufe der Zeit, abhängig von der Bevölkerungsdichte, ändern. Die neuesten Informationen darüber findest du unter Status der Welten.
Die Boni, die bei bestimmten Weltentransfers angeboten werden, können sich ebenfalls in Zukunft ändern.

Kosten für den Stammweltentransfer:

14 € pro Nutzung
Transfer auf neue Welten von allen übrigen Welten (exkl. anderen neuen Welten): kostenlos
Transfer von vollen auf bevorzugte Welten: kostenlos

Ablauf des Weltentransfers

Aktualisiert: -

Schritt 1: Vor dem Antrag

Folgende Bedingungen müssen erfüllt sein, um einen Charakter auf eine neue Stammwelt transferieren zu können:

  • Du bist der Inhaber des Square Enix-Kontos, das diesen Service nutzen möchte.
    Du besitzt einen aktiven FINAL FANTASY XIV Dienst-Account. Dienst-Accounts einer kostenlosen Testversion oder solche, die an einer Gratis-Login-Aktion teilnehmen oder derzeit suspendiert sind, erfüllen nicht die nötigen Kriterien für einen Transfer.
  • Seit dem letzten Stammweltentransfer desselben Dienst-Accounts sind 3 oder mehr Tage vergangen.
  • Du bist aus dem Spiel ausgeloggt.
  • Du bist kein Mitglied in einer Freien Gesellschaft, hast keinen Gründungsantrag eingereicht oder unterschrieben und hast auch keinen Antrag auf Mitgliedschaft bei einer Freien Gesellschaft gestellt.
  • Du bietest momentan keine Gegenstände auf dem Markt zum Verkauf an.
  • Du hast alle deine Gegenstände beim Fundsachen-Verwalter abgeholt.
  • Du hast deine Gehilfen aus FINAL FANTASY XIV 1.x bereits neu eingestellt.
  • Dein Charakter ist in der offenen Spielwelt und nicht in einer Instanz ausgeloggt.
    Du hast dich nicht in einem Wohnviertel ausgeloggt.
  • Du hast keine Zeremonie des Ewigen Bundes reserviert.
  • Du hast den Auftrag „Ein Bund fürs Leben“ nicht begonnen.
  • Weder du noch einer deiner Gehilfen hat im Inventar blütenweiße Einladungsbögen einer Zeremonie, die noch nicht stattgefunden hat.
  • Du besitzt kein Haus, Grundstück oder eine Wohnung.
    ※ Der Besitz muss aufgegeben werden, bevor der Stammweltentransfer möglich ist.
    ※ Es ist normalerweise NUR DANN möglich, einen Stammweltentransfer zu beantragen, ohne den Besitz aufzugeben, wenn der Charakter auf eine neue Welt, oder von einer vollen auf eine bevorzugte Welt transferiert.
    ※ Bitte beachte: manche Kampagnen können diese allgemeinen Regeln außer Kraft setzen.
    In diesen Fällen wird der Besitz automatisch aufgelöst und der geschätzte Wert in Form von Gil erstattet. Der maximale Erstattungsbetrag ist 999.999.999 Gil. Die Differenz, die diesen Betrag übersteigt, geht verloren. Alle existierenden Installationen auf dem Grundstück werden automatisch gelöscht.
    ※ Bitte beachte Folgendes, wenn du während der Teilnahme an einer Auslosung zum Grundstückskauf einen Stammweltentransfer durchführst:
      ① Die Teilnahme in der ursprünglichen Welt wird nach dem Stammweltentransfer ungültig und es werden keine Teilnahmekosten zurückerstattet.
      ② Die Teilnahme in der neuen Stammwelt ist erst in der nächsten Bewerbungsphase möglich.
    ※ Erfolgt noch vor Ende der Ergebnisphase ein erneuter Stammweltentransfer zurück in die ursprüngliche Welt, wird dein Anmeldestatus reaktiviert. Du bist bei einem Gewinn berechtigt, innerhalb der gesetzten Frist das Grundstück zu kaufen, oder falls deine Teilnahme erfolglos verlief, dir den Kaufpreis des Loses zurückerstatten zu lassen.
  • Falls dein Haus automatisch aufgegeben wurde, kannst du keine Gegenstände beim Unterkunftsbeamten haben.
  • Falls dein Haus automatisch aufgegeben wurde, kannst du keinen Chocobo beim Unterkunftsenthusiast haben.
  • Du bist nicht von einem Freund als Mitbewohner registriert*.
    ※ Im Fall, dass dein Charakter als Mitbewohner eines Hauses verzeichnet ist, wird dieser Status automatisch entzogen.
  • Du hast alle im Online Store erworbenen Gegenstände, die dir per Mogry-Post zugestellt wurden, abgeholt.
  • Wenn du auf eine neue Welt oder von einer vollen auf eine bevorzugte Welt transferierst, musst du genug Platz im Inventar haben, um zusätzliche Gegenstände zu erhalten.
In folgenden Fällen kann der Stammweltentransferdienst nicht in Anspruch genommen werden:
  • Du möchtest einen Charakter aus FINAL FANTASY XIV 1.x transferieren, hast dich aber noch nie mit diesem Charakter in FINAL FANTASY XIV eingeloggt.
  • Du hast mit dem Charakter den Auftrag „Fast wie zuhause“ noch nicht abgeschlossen.
  • Du möchtest einen Charakter transferieren, der auf der FINAL FANTASY XIV: Mogry-Station nicht unter deinem Dienst-Account aufgeführt* ist.
    ※ Bei neu erstellten Charakteren kann es etwas Zeit erfordern, bis sie auf der Mogry-Station aufgeführt werden. Damit Charaktere auf der Mogry-Station aufgeführt werden, musst du dich einmal aus dem Spiel ausloggen.
  • Seit der Erschaffung des Charakters, der transferiert werden soll, sind noch keine drei Tage vergangen.
  • Der Charakter wurde auf eine neue Welt transferiert, oder wurde dort erstellt, und es sind seitdem noch keine 90 Tage vergangen.
  • Der Charakter wurde von einer vollen Welt transferiert oder auf einer bevorzugten Welt erstellt und seitdem sind noch keine 90 Tage vergangen.
  • Ein Charakter, für den der Umbenennungs-Service erworben wurde, wurde im Spiel noch nicht umbenannt.
  • Der Charakter, der transferiert werden soll, befindet sich derzeit nicht auf seiner Stammwelt oder wurde auf einer anderen Welt ausgeloggt.
    ※ Der Stammweltentransferdienst kann verwendet werden, sobald der Charakter sich wieder auf seiner Stammwelt befindet.

Schritt 2: Hinweise zum Einloggen beachten

Anträge für einen Stammweltentransfer werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Wenn du zu Beginn des Stammweltentransfers in das Spiel eingeloggt bist, kann der Prozess nicht durchgeführt werden. Deshalb ist es wichtig, dass du dich nach Absenden des Antrags solange nicht in das Spiel einloggst, bis der Prozess abgeschlossen ist. Du wirst per E-Mail (an die unter deinem Square Enix-Konto als Adresse 1 registrierte E-Mail-Adresse) über den Abschluss des Stammweltentransfers informiert.
※ Wenn du einen Spam-Filter benutzt, füge die Domain-Endung „@account.square-enix.com“ den genehmigten Absendern hinzu.
※ Wenn der Stammweltentransfer daran scheitert, dass du bei Beginn des Prozesses eingeloggt warst, wird der Prozess erneut durchgeführt. Dies kann eine Verzögerung zur Folge haben.

Wenn viele Stammweltentransfers gleichzeitig durchgeführt werden, werden die Anträge in Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Dies kann etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Schritt 3: In die Mogry-Station einloggen

1. Logge dich mit dem Square Enix-Konto, zu dem der zu transferierende Charakter gehört, in die FINAL FANTASY XIV Mogry-Station (https://sqex.to/Msp) ein.

2. Am oberen Bildschirmrand werden dein Abo-Status und deine Charaktere angezeigt. Bitte überprüfe, ob du dich mit dem richtigen Konto eingeloggt hast.
※ Wenn du mehrere FINAL FANTASY XIV-Dienst-Accounts besitzt, wähle anhand der Reiter den richtigen Dienst-Account aus.
※ Wenn das Abonnement des Dienst-Accounts abgelaufen ist, kannst du den Stammweltentransferdienst nicht nutzen.

3. Wähle unter „Optionale Dienste“ am oberen Bildschirmrand „Stammweltentransfer“ aus.

Schritt 4: Antrag stellen

Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Stammweltentransfer zu beantragen. Beachte dabei bitte die folgenden Punkte.

  • Es können Fälle auftreten, in denen dein Charakter nicht auf die gewünschte Stammwelt transferiert werden kann.
  • Charaktere können nicht auf Stammwelten transferiert werden, die bereits die Obergrenze für erschaffene Charaktere erreicht haben.
  • Vergewissere dich nach der Durchführung des Transfers zunächst, ob die Änderung der Stammwelt im Charakterauswahl-Bildschirm reflektiert wird, bevor du dich erneut einloggst. Bis zur erstmaligen Anzeige des Transfers im Charakter-Auswahlbildschirm kann eine gewisse Zeit vergehen.
  • Bei Transfers zwischen Stammwelten auf verschiedenen Datenzentren (z. B. von einer Welt auf einem japanischen Datenzentrum zu einer Welt auf einem nordamerikanischen/europäischen Datenzentrum) ist es erforderlich, vor dem Transfer einmal den Bildschirm für die Charakterauswahl der neuen Stammwelt aufzurufen. Wähle dazu am Startbildschirm unter „Datenzentrum“ das neue Datenzentrum und danach „Spiel starten“, um den Bildschirm für die Charakterauswahl einmal aufzurufen.
    ※ Dieser Vorgang ist auch erforderlich, wenn auf der neuen Welt noch kein Charakter erstellt wurde.
  • Charakterbeschränkung
    Die Anzahl der erstellbaren Charaktere auf einer Welt unterliegt einer Obergrenze, die sich je nach Abo-Plan unterscheidet. Ein Transfer auf eine Welt, auf der sich bereits die maximale Anzahl an Charakteren befindet, ist nicht möglich.
  • Konflikt mit bestehenden Charakternamen
    Falls der Name deines Charakters auf der von dir gewünschten Stammwelt schon existiert, wird bei deinem ersten Login in die neue Welt eine Namensänderung deines Charakters erforderlich.

    Es ist nicht auszuschließen, dass der Name deines Charakters während des Erwerbs des Stammweltentransfers zwar noch verfügbar scheint, aber aufgrund von mehreren zeitnahen Anfragen ein Namenswechsel beim Einloggen unumgänglich wird.
  • Konflikt mit bestehenden Gehilfennamen
    Falls der Rufname deines Gehilfen in der von dir gewünschten Stammwelt schon existiert, wird bei deinem ersten Login in die neue Stammwelt eine Namensänderung deines Gehilfen erforderlich.
    Die Verfügbarkeit des Namens deines Gehilfen kann im Vorfeld nicht überprüft werden.
  • Transferierte Daten
    Diese Daten werden zusammen mit dem Charakter transferiert:
    • Freundesliste (wenn der Stammwelt-Transfer innerhalb desselben Datenzentrums stattfindet)
      ※ Bei einem Stammweltentransfer auf ein anderes Datenzentrum wird die Freundesliste nicht übertragen.
    • Gegenstände wie Ausrüstung und Begleiter
      ※ Falls die neue Stammwelt auf einem anderen Datenzentrum liegt, verlieren blütenweiße Einladungsbögen einer Zeremonie, die noch nicht stattgefunden hat, ihre Gültigkeit.
    • Gehilfen und deren Gegenstände
    • Mogry-Post
    • Gil
      ※ Die Obergrenze für transferierbare Gil begrenzt sich auf 999.999.999 Gil pro Charakter und Gehilfen (inklusive aller Gil enthaltenden Anhänge innerhalb des Mogry-Postfaches).
    • Domanisches Mahjong: Rang und Bewertungen
    Diese Daten werden NICHT mit dem Charakter transferiert:
    • Schwarze Liste
    • Kontaktkreise
      ※ Der Charakter wird aus allen Kontaktkreisen entfernt.
    • Mitgliedschaft in einer Freien Gesellschaft
      ※ Wenn der Charakter Mitglied in einer Freien Gesellschaft ist, muss er austreten, bevor der Stammweltentransfer beantragt wird.
    • Unterkünfte
      ※ Vor Beantragung des Stammweltentransfers müssen Unterkünfte zerstört und die entsprechende Urkunden dafür zurückerhalten werden.
    • Stand laufender Triple Triad-Turniere
    • Stand laufender Kampf der Trabanten-Turniere
    • Lose für den Glückskaktor
      ※ Gekaufte Lose gehen mit einem Weltentransfer verloren
    • Turnierpunkte aller Handwerker- und Sammlerklassen für den Wiederaufbau Ishgards, die während des Turnierzeitraums bis zur Änderung der Stammwelt erlangt wurden
      ※Die Leistungen in der alten Stammwelt werden aus der Turnierwertung entfernt.
    • Saison-Ergebnisse von „Crystalline Conflict“
      Gewertete Spiele
      Spiele insgesamt
      Siege insgesamt
      Kampfklasse
      Rang
      Siegessterne
      Kristallpunkte
      Siegessträhnen
    • Tiefes Gewölbe
      Punktzahl Solo (alle Klassen/Jobs)
      Punktzahl Gruppe
    Diese Daten ändern sich automatisch nach dem Transfer:
    • Charakterdaten auf dem Lodestone
    • Blog- und Kommentardaten auf dem Lodestone
      ※ Einstellungen, die mit der Funktion „Folgen“ zusammenhängen, sind nicht betroffen.

Weitere Hinweise

  • Während der Wartungszeiten der Square Enix-Kontoverwaltung, des FINAL FANTASY XIV-Spiels und der FINAL FANTASY XIV Mogry-Station kann der Stammweltentransferdienst nicht genutzt werden.
  • Individuelle Fragen bezüglich der Qualifizierung eines Charakters für einen Stammweltentransfer können unter Umständen vom Square Enix Support-Center nicht einzeln beantwortet werden.
  • Aufgrund sich ändernder Bevölkerungsdichte kann es vorkommen, dass Änderungen am Weltentransfer ohne Vorwarnung vorgenommen werden.
  • Bei Fragen zum Stammweltentransfer-Dienst wende dich bitte an das Square Enix Support-Center. Bitte beachte: Falls zwischen der Inanspruchnahme des Stammweltentransferdienstes und der Anfrage an das Square Enix Support-Center mehr als eine Woche vergangen ist, kann es sein, dass wir die Anfrage leider nicht mehr bearbeiten können.

Community-Pinnwand

Neueste Aktivitäten

Die Anzahl der anzuzeigenden Einträge kann verringert werden.
※ Aktivitäten, die Ranglisten betreffen, werden auf allen Welten geteilt.
※ Aktivitäten zur Grüdung von PvP-Teams können nicht nach Sprache gefiltert werden.
※ Aktivitäten deiner Freien Gesellschaft können nicht nach Sprache gefiltert werden.

Nach Art des Eintrags sortiert
Datenzentrum / Stammwelt
Sprache
Anzahl