Faustkämpfer erdulden hartes körperliches Training, um die traditionellen Selbstverteidigungstechniken zu erlernen. Sie sind Meister des waffenlosen Kampfes und verwenden Faustwaffen aus Metall, Leder oder Knochen, um die Schlagkraft ihrer stählernen Fäuste noch weiter zu erhöhen.
Da sie den Kampf auf kurze Distanz bevorzugen, müssen sie so schnell wie möglich an ihre Gegner herankommen. Viele Faustkämpfer verzichten daher auf schwere Rüstungen zugunsten der Beweglichkeit. Blitzschnell stürzen sie sich auf ihre Feinde und lassen einen Fausthagel auf sie niederprasseln.

Cookie-Richtlinien

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du keine Cookies auf deinem Gerät einsetzen möchtest, benutze bitte nicht diese Website. Bitte lies die Square Enix Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Deine Nutzung dieser Website unterliegt außerdem den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien der Square Enix-Websites, und indem du diese Website nutzt, akzeptierst du diese Bedingungen. Die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien lassen sich auch über Links unten auf dieser Website finden.