OFFICIAL WEB SITE

Vereinfachung des Job-Balkens!

Hallo,

Es gibt neue, spannende Informationen, was euch mit Patch 4.1 - The Legend Returns so alles erwartet. Das Team für die Benutzeroberfläche hat sich ganz schön ins Zeug gelegt, wie ihr ja schon in den letzten Blog-Beiträgen gesehen habt.

Heute habe ich für euch einen Ausblick auf eine weitere Neuerung, die euch mit Patch 4.1 erwartet: Vereinfachte Job-Balken!

Die Job-Balken wurden mit 4.0 implementiert, damit es leichter ist, den Überblick über Job-spezifische Ressourcen, Ladungen und Zeitbegrenzungen zu behalten. Wir haben viele begeisterte Nachrichten erhalten, die sehr zufrieden mit dieser Idee waren. Aber einige von euch wollten die Möglichkeit, die Job-Balken in einer vereinfachten Version anzuzeigen.

Einfache Job-Balken

Der vereinfachte Job-Balken ist eigentlich eine einfachere Darstellung des momentanen Job-Balkens, in dem das Design minimalistisch gehalten, aber die Information gleichermaßen angezeigt wird.

*Die angezeigten Informationen bleiben gleich. Man erfährt keinen Nachteil bei der Benutzung der vereinfachten Version.

*Das Farbschema orientiert sich an der Originalversion.

Hier habe ich als Beispiel die Anzeige für den Paladin in der Originalversion und der vereinfachten Variante.

jobgauge_41_01.jpg

Das Display ähnelt dem der Lebens- und Magieanzeige und die Farbe richtet sich nach der momentanen Haltung. Das gilt für alle drei Verteidiger-Jobs.

Als nächstes habe ich hier ein Bild für die Mönche unter euch, was als Beispiel für die Anzeige von Ladungen dient - hier sind das der Geölte Blitz und die Chakren des Mönchs.

jobgauge_41_02.jpg


Wechseln zwischen der normalen und vereinfachten Anzeige

Ihr könnt über die HUD-Layout-Einstellungen zwischen der normalen und vereinfachten Anzeige wechseln.

*Ihr müsst dafür den Job annehmen, für den ihr die Einstellung ändern wollt.

jobgauge_41_03.jpg

Ihr könnt auch mit dem folgenden Text-Kommando zwischen den Anzeigeversionen hin und her wechseln:
/jobhudmode

Falls der Job zwei Anzeigen besitzt, teilt dem Kommando eine Ziffer zu, um die Anzeige eines spezifischen Balkens zu ändern:
/jobhudmode [number]

jobgauge_41_04.jpg

Für Jobs, die mehr als einen Balken verwenden, könnt ihr den Befehl trotzdem anwenden, indem ihr die Ziffern „1" oder „2" anhängt. Als Beispiel habe ich mir den Beschwörer ausgesucht:
/jobhudmode 1 ändert die Anzeige für den Ätherfluss, und
/jobhudmode 2 ändert die Anzeige für die Trance.

jobgauge_41_05.jpg

Für den Gelehrten ist die „1" die Ätherfluss-Anzeige und die „2" ist die Anzeige für die Fee!


Anzeigeeinstellungen für den Job-Balken und das Layout

Wir sind noch nicht fertig!

Was ist, wenn ihr die einfache Version für einen Job und die normale Anzeige für einen anderen möchtet? Keine Sorge, die Layout-Einstellungen werden für jeden Job einzeln gespeichert! Wenn ihr also die normale Anzeige für den Schwarzmagier, aber die vereinfachte für den Astrologen haben möchtet, müsst ihr nicht dauernd hin und her wechseln! Bei Jobs mit zwei Balken kann man auch einen normal und einen vereinfacht anzeigen lassen. Ihr könnt euch also nach Lust und Laune austoben!

jobgauge_41_06.jpg

Der Maschinist hier hat zum Beispiel die normale Anzeige für den Munitionsbalken, aber die vereinfachte für den Hitzebalken.

jobgauge_41_07.jpg

Wo wir gerade beim Maschinisten sind: Mit Patch 4.1 wird die Dauer eures Explosivgeschosses über den Job-Balken angezeigt - sowohl in der normalen als auch in der vereinfachten Version.

Zu guter Letzt können die Einstellungen für beide Anzeigevarianten im HUD-Layout 1 bis 4 individuell gespeichert werden, also kann man nach Lust und Laune wechseln!

Die vereinfachten Job-Balken kommen für alle Jobs mit Patch 4.1 - The Legend Returns am Dienstag, den 10. Oktober!

Worauf freut ihr euch denn am meisten?

Eure Lallalingo