OFFICIAL WEB SITE

Eorzea-Café

Seid gegrüßt!

Kommen wir gleich zum Punkt: die Japaner wissen, wie man stylisch isst! Wieso? Das sollt ihr gleich sehen.

Einigen von euch ist es im letzten Live-Brief vielleicht aufgefallen, aber in Akihabara/Tokyo wird heute ein neues Café eröffnet. Ein Eorzea-Café im Stil der Abenteurergilde in Gridania - also im Prinzip eine richtig echte Abenteurergilde!

Wenn ihr bisher noch keinen Grund hattet, einen Japan-Urlaub zu planen, dann habt ihr spätestens jetzt einen! Jetzt aber genug der Worte, hier sind ein paar absolut überzeugende Fotos:

DE20140730_1.jpg

DE20140730_2.jpg

Es gibt sogar Computer, mit denen man sich in die Welt Eorzeas einloggen kann.

DE20140730_3.jpg

Und nun zum wichtigen Teil der Fotos: dem Essen!

Mogry-Honig-Toast

DE20140730_4.jpg

Lord of Crags, Titan - Earthen Fury Burger

DE20140730_5.jpg

Lord of Whorl, Titan - Tidal Wave-Nudeln

DE20140730_6.jpg

Grüne Morbol-Nudeln in „Bad Breath" Sauce

DE20140730_7.jpg

Mit jeder Bestellung gibt es einen Untersetzer. Das freut das Sammlerherz.

DE20140730_8.jpg

Natürlich trägt die Belegschaft passende Uniformen.

DE20140730_9.jpg

Auch Yoshi-P hat es sich nicht nehmen lassen, im Eorzea-Café vorbeizuschauen.

DE20140730_10.jpg

Wenn ihr das Café bei eurem nächsten Japan-Trip aufsuchen möchtet, es befindet sich im ersten Stock des Pasela Resort-Gebäudes in Akihabara.

Sasunaich