OFFICIAL WEB SITE

Mahjong-Manie

Hallo Abenteurer!

Vor etwas mehr als zwei Jahren hat Yoshi-P das Entwicklerteam gefragt:
"Wäre es möglich irgendwie Mahjong in FINAL FANTASY XIV unterzubringen?"

Nun ja... FINAL FANTASY XIV und... Mahjong?

Aber das war ein Wunsch des Direktors und Produzenten, also hat sich das Team natürlich an die Arbeit gemacht. Das war aber gar nicht so einfach, da FINAL FANTASY XIV ja ein weltweit gespieltes Spiel ist und die Regelungen für Glücksspiel regional sehr unterschiedlich sind.

Natürlich klingt es erstmal wie ein harmloses Minispiel, aber in verschiedenen Ländern und Kulturen kann selbst das unter gesetzlich-geregelte Glücksspiele fallen.

Nachdem wir die endgültige Bestätigung hatten, dass Mahjong ohne gesetzliche Schwierigkeiten oder Einfluss auf die Altersbeschränkung implementiert werden könne, hat sich das Team für die Benutzeroberfläche sofort an die Arbeit.
Allerdings wollten sie keine Zeit damit verschwenden, das Spiel von Grund auf neu zu entwickeln, daher haben wir uns die Lizenz einer Engine für Mahjong geholt die von einer anderen Firma entwickelt wurde.

Zwischen ihrer Arbeit an der Funktion für den Server-Backup und der zum Besuchen anderer Welten wie auch zahllosen anderen Updates, arbeiteten sie still und heimlich an Domaischem Mahjong.

EN20190107_yn_01_BG_re.jpg

Und jetzt ist es endlich soweit! Mit vielen Modi gegen NPCs und andere Spieler, ist für jeden etwas dabei. Selbst, wenn man vorher noch nie etwas davon gehört hat, kann man die Regeln schnell erlernen.

Ob Neuling oder Mahjong-Veteran: Seid unbesorgt, die Regeln sind tatsächlich sehr einfach!

EN20190107_yn_02_tutoreal.jpg

Der Projektleiter hat ein tolles Tutorial geschrieben. Sie haben sich bei der Erstellung immer wieder in die Position eines Anfängers versetzt und überlegt, wie viel Text sich die Spieler wohl durchlesen wollen. Sie haben alles so einfach und präzise wie möglich gestaltet.

Natürlich haben wir auch ein paar Tester eingespannt, aber wir bekamen dauernd Feedback wie "... Ich habe keine Ahnung, was das auf meinem Bildschirm jetzt bedeuten soll..." oder "Ich habe zwar gewonnen, aber ich weiß gar nicht warum!". Also haben wir eine weitere Option geeignet für Anfänger eingebaut.

Anfängerfreundliche Funktionen & Einstellungen

EN20190107_yn_03_support.jpg

Hinweise
Diese Funktion bietet beispielsweise Empfehlungen dafür, welche Steine man entfernen sollte. Fragt und euch soll geholfen werden!

Markierung von gefährlichen Steinen
In Mahjong kann es mitunter riskant sein, einen Stein rauszuwerfen, da sich der Gegner den Stein nehmen und seine eigene Hand damit stärken kann. Die Markierung bietet einen Hinweis, welche Steine man lieber nicht ausspielen sollte.

Name der Steine
Wählt einen Stein aus, um seinen Namen anzeigen zu lassen.

EN20190107_yn_04_yaku.jpg

Erklären der Bedingungen für einen Sieg
Die Anzeige des Ergebnisses zeigt die Yakus des Spiels. Eein "Yaku" im Mahjong ist ein bestimmtes Muster oder eine Bedingung, die den Sieg herbeiführen. Etwa wie eine Kartenkombination im Poker.

Mehr über Mahjong
Ihr könnt Domanisches Mahjong gegen NPCs oder in einer Gruppe mit euren Freunden spielen! Während ihr gegen andere Spieler spielt, könnt ihr uneingeschränkt chatten oder Emotes benutzen, ganz so, als würdet ihr euch tatsächlich mit Freunden an einem Mahjong-Tisch treffen.
Die NPCs gegen die ihr als Anfänger spielt, sind ein Mogry, eine Mandragora und ein Spriggan. Yoshi-P hat schon verraten, dass der Mogry der stärkste der drei ist!

EN20190107_yn_05_moogle_agari.jpg

Listiger Mogry!!

EN20190107_yn_06_moogle_result.jpg

Das bekomme ich schon noch besser hin! Irgendwann bin ich mal derjenige, der "Ron!" rufen kann. Das hoffe ich zumindest!

EN20190107_yn_07_RonCall.jpg

Hier sind die NPCs gegen die man auf mittlerem und hohem Schwierigkeitsgrad spielen kann.

EN20190107_yn_08_lineup.jpg

(Okay, woher bitte kann ein Behemoth Mahjong spielen und wie hält er überhaupt seine Spielsteine fest?)

Wie in jedem Entwicklungsprozess, stießen wir auch hier auf den ein oder anderen merkwürdigen Fehler:

・Spieler konnten die Kokushi Musou Hand nicht mit dem ersten Zug gewinnen
・Die Ergebnis-Anzeige funktionierte nicht mehr richtig, wenn man 255 mal in Folge gewonnen hat (Das war bestimmt der Mogry, der das getestet hat..!)
・Nach "Chi" konnte es vorkommen, dass sich die Hand geändert hat
・Wenn man sich als Gruppe für ein Vier-Spieler-Spiel angemeldet hat, wurden die Spieler stattdessen in separaten Spielen platziert

Das war ganz schön kniffelig und kann leider passieren. Aber mit der Hilfe unseres fleißigen Tester-Teams und dem ungewöhnlich enthusiastischen Entwicklerteam, haben wir diesen neuesten Zuwachs zur Gold Saucer Minispiel-Familie ganz gut hinbekommen!

EN20190107_yn_09_seven_iman.jpg

Probiert es doch einfach selbst mal aus, wenn ihr das nächste Mal im Gold Saucer vorbeischaut. Zunächst habe ich erst einmal gar nichts davon verstanden. Ich bin auch jetzt noch blutiger Anfänger, aber die Grundlagen habe ich bereits erfolgreich verinnerlicht.

Ich hoffe, ihr habt genau so viel Spaß an Domanischen Mahjong wie ich.

Bis zum nächsten Mal,

-Xuquanidi (Xu)
(Community Team)

Cookie-Richtlinien

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du keine Cookies auf deinem Gerät einsetzen möchtest, benutze bitte nicht diese Website. Bitte lies die Square Enix Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Deine Nutzung dieser Website unterliegt außerdem den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien der Square Enix-Websites, und indem du diese Website nutzt, akzeptierst du diese Bedingungen. Die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien lassen sich auch über Links unten auf dieser Website finden.