OFFICIAL WEB SITE

Immer wieder Ivalice

Immer wieder Ivalice

Hallo, alle zusammen!

Die Raid-Serie um Ivalice hatte mit der Reise zum Kloster von Orbonne ihr großes Finale in Patch 4.5 gefeiert. Aber es gibt noch immer ein paar Geschichten zu erzählen!

Um es euch nochmal in Erinnerung zu rufen: Yasumi Matsuno, der Autor der Ivalice-Reihe, hat die Geschichte der Allianz-Raids geschrieben, und mit Keita Amemiya, der Direktor der GARO-Reihe, zusammengearbeitet, der die Monster entworfen hat.

Die Reihe beginnt als „Geschichte von Ivalice in der Welt von FFXIV", und sollte etwas „ganz anderes als FFXII und Finals Fantasy Tactics" werden. Ich nehme mal an, dass einige FFXII- und FFT-Fans da etwas überrascht waren.

20190429_yn_01_Ramza_Delita.jpg
20190429_yn_02_EN_Ramza_Alma.jpg

Nachdem die Entwürfe von Amemiya der beeindruckenden Geschichte von Matsuno in nichts nachstehen, wollen wir sie euch noch etwas genauer zeigen.

Also präsentiere ich euch heute, die Boss-Entwürfe von Amemiya, die im Kloster von Orbonne vorkommen.

Cidolfus

Als erstes stelle ich euch den dritten Boss vor, dem ihr während des Raids begegnen werdet, Cidolfus!

20190429_yn_03_Cid.jpg

Ist nicht schon die Zeichnung allein sehr respekteinflößend?

Hier seht ihr einen der früheren Entwürfe.

20190429_yn_04_Cid_ragh.jpg

Aber nach einer Besprechung mit Matsuno hat sich Amemiya entschlossen, den Entwurf zu überarbeiten und ihm einen „Verteidiger"-Look zu geben.

20190429_yn_05_Cid_model.jpg

Hier sind noch ein paar Ansichten aus anderen Blickwinkeln!

20190429_yn_06_Cid_front.jpg
20190429_yn_07_Cid_side.jpg
20190429_yn_08_Cid_back.jpg

Sogar der Drache an seinem Schwanz ist mit viel Liebe zum Detail entworfen!

Besonders in der 3D-Gestaltung kommen alle Details besonders zur Geltung.

20190429_yn_09_Cid_sculpt.jpg

In einem vorherigen Artikel haben wir schon mal beschrieben, dass diese digitale „Bildhauerei" eine Version ist, 3DCG-Figuren zu erschaffen, indem man Polygone „schnitzt".

Cherub Ultima

Hier seht ihr einen Entwurf von Cherub Ultima in fantastischen Farben!

20190429_yn_10_Ultima.jpg

Der zuständige Entwickler meinte, es war gar nicht so einfach, diese Farben im Spiel widerzugeben. Besonders die passenden Weiß-Töne waren schwierig!

Hier noch ein paar unterschiedliche Ansichten von Ultima.

20190429_yn_11_Ultima_front.jpg
20190429_yn_12_Ultima_side.jpg
20190429_yn_13_Ultima_back.jpg

Die Illustrationen von allen Seiten sind wirklich sehr detailliert! Man sieht die ganze Arbeit, die hier in die Ausarbeitung der Einzelheiten gesteckt wurde.

Wenn man sich dies so ansieht, ist es nicht schwer zu glauben, dass die Figur aus etwa 230 Einzelteilen besteht!

Alle Sammler unter euch können dieses Schmuckstück auch im Square Enix Store eine Figur von Ultima erwerben. Schaut sie euch mal an!

Jetzt aber zu den digitalen Figuren!

20190429_yn_14_Ultima_sculpt.jpg

Die Detailgenauigkeit und Präzision sind wirklich beeindruckend!

Schauen wir uns das mal aus der Nähe an.

20190429_yn_15_Ultima_sculpt_02.jpg

Wenn man sich das genauer ansieht, merkt man, dass viele feminine Motive im Entwurf von Ultima zu finden sind. Das wurde auch so in die Figur übernommen.

20190429_yn_16_Ultima_model.jpg

Wie ihr seht, haben ein paar wirklich talentierte Gäste bei uns an der Ivalice-Reihe mitgearbeitet.

Hat es euch gefallen, die Bosse mal in Ruhe anschauen zu können? Ich bin auf jeden Fall froh, dass ich ihnen nicht alleine begegnen muss!

In der 675. Ausgabe von Dengeki Playstation findet ihr ein Gespräch zwischen Yasumi Matsuno und Yoshi-P, und ab dem 3. Mai gibt es dieses auch online. Dort findet ihr noch weitere Geschichten rund um die Entwicklung von Ivalice, also schaut mal rein.
Ich hoffe, ihr hattet Spaß bei unserem kleinen Einblick in die Erschaffung des letzten Kapitels von Ivalice und wir sehen uns in Eorzea zum Weltretten!

Bis zum nächsten Mal!

- Xuquanidi (Xu)
(Community Team)

Cookie-Richtlinien

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du keine Cookies auf deinem Gerät einsetzen möchtest, benutze bitte nicht diese Website. Bitte lies die Square Enix Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Deine Nutzung dieser Website unterliegt außerdem den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien der Square Enix-Websites, und indem du diese Website nutzt, akzeptierst du diese Bedingungen. Die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien lassen sich auch über Links unten auf dieser Website finden.