Gerber sind Handwerker, die Häute, Felle und Pelze von Eorzeas Wildtieren zu Kleidungsstücken und Rüstungsteilen verarbeiten, die von Kopf bis Fuß getragen werden können. Besonders charakteristische Kreationen sind Lederschützer, die mehr Schutz als normale Kleidung bieten, dabei aber leichter und biegsamer als Ketten- oder Plattenrüstungen sind.
Die Elezen sind seit jeher bekannt für ihre kunstvolle Lederverarbeitung, doch über Jahrhunderte hinweg hielten sie ihre Techniken geheim. Seit sie zustimmten, ihr reiches Wissen zu teilen und weiterzugeben, hat sich die Qualität von Lederwaren in Gridania jedoch beträchtlich verbessert, was zu einer gesteigerten Nachfrage für die hochwertigen Produkte geführt hat.

Cookie-Richtlinien

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du keine Cookies auf deinem Gerät einsetzen möchtest, benutze bitte nicht diese Website. Bitte lies die Square Enix Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Deine Nutzung dieser Website unterliegt außerdem den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien der Square Enix-Websites, und indem du diese Website nutzt, akzeptierst du diese Bedingungen. Die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Cookie-Richtlinien lassen sich auch über Links unten auf dieser Website finden.